Ausstellung Über uns

Auf dem Weg

Arbeiten von:

Gudrun Kreienmeyer

Auf dem Weg (2013-2017)

Ich fotografiere hu00e4ufig eher alltu00e4gliche Motive oder scheinbar belanglose Gegenstu00e4nde, die mir u201eauf dem Wegu201c begegnen.u00a0Durch die Herausnahme aus ihrem normalen Kontext erhalten sie eine Bedeutung, entwickeln eine eigene u00c4sthetik.u00a0Diese Wirkung verstu00e4rke ich teilweise durch eine digitale farbliche Nachbearbeitung.u00a0Abhu00e4ngig von der Zusammenstellung der Einzelfotos ergeben sich jeweils andere Assoziationen.

Die hier gezeigten Fotos sind auf Reisen durch so unterschiedliche Lu00e4nder wie Australien, Deutschland, Frankreich und Marokko entstanden.u00a0Sie erzu00e4hlen von Alter, Schu00f6nheit, Verlust, Sehnsucht, Liebe und Alltag.

Die auf den ersten Blick scheinbar unzusammenhu00e4ngenden fast banalen u201eFundstu00fcckeu201c sind der Fotografin Gudrun Kreienmeyer AUF DEM WEG begegnet – gefunden in Australien, Deutschland, Frankreich und Marokko – alle mit einer eigenen Geschichte.
Nimmt man die Funde durch das Fotografieren aus ihrem urspru00fcnglichen Kontext der aufgefundenen Situation, bekommen sie ein Eigenleben und eine abstrakte Eigenstu00e4ndigkeit – noch verstu00e4rkt durch die digitale farbliche Nachbearbeitung der Bilder.
Da Gudrun Kreienmeyer auch Plastiken schafft, erscheinen mir die Einzelbilder manchmal wie zweidimensionale Skulpturen.
Durch die Auswahl sowie die Anordnung der Bilder und deren Einbettung unter unser gemeinsames Thema, entstehen beim Betrachter Assoziationen – neue Zusammenhu00e4nge und Bedeutungen. Vielleicht ergibt sich auch fu00fcr Sie beim Anschauen eine eigene Geschichte – die die Chance hat, das ETWAS BLEIBT.